Bitcoin sjokkerer verden med $ 600 + dråpe

Vel, bitcoin har nok en gang ført oss alle til en tilstand av skuffelse. Til tross for myntens nylige bullish mønstre og det faktum at den var på en enorm rulle, har valutaen nok en gang tatt en vending til det verre, etter å ha tapt mer enn $ 600 på pressetidspunktet. Eiendelen handler nå for 11 100 dollar.

Bitcoin møter skuffende dukkert

For å være rettferdig er den fortsatt betydelig høyere enn der den sto mesteparten av forrige måned, selv om det er skuffende å se et så massivt og raskt fall med tanke på hvor godt eiendelen hadde det. Akkurat i går handlet det for så høyt som 11 700 dollar, men nå har valutaen slått på sine hausse venner og bestemt seg for å henge med bjørnene. Vi kan bare håpe at det snart blir lei selskapet deres og går tilbake til de tidligere måtene.

Verdens største cryptocurrency etter markedsverdier fortsetter å forbløffe oss alle med sin „flip-flop“ -innstilling, slik tidligere president George W. Bush kan beskrive det. Det ene minuttet er oppe, det neste flyter det mot bunnen av den økonomiske stigen. For det meste ser det ut til å være den konsistente oppførselen til bitcoin, men det er alltid skuffende når det når et nytt lavmål etter å ha oppnådd nye høydepunkter.

Valutaen brukte mesteparten av årets to første måneder på å krysse gjennom hausseartet territorium. Det steg inn i midten av $ 7000-området etter en skuffende slutt på 2019 som så valutaen falle fra over $ 13 000 i løpet av sommeren ned i den lave $ 7000-serien da året opphørte. I midten av februar hadde valutaen hoppet helt inn i området 10.000 dollar, og mange analytikere var overbevist om at det sannsynligvis vil tilbringe resten av året der.

Dessverre kunne de ikke ha tatt mer feil. Ingen kunne ha spådd det økonomiske angrepet coronavirus ville bringe til USA og til resten av verden. I midten av mars hadde den digitale eiendelen falt i det høye 3000 dollar-området, og selv om dette ikke varte så veldig lenge, var det frustrerende å se at valutaen hadde tapt nærmere 70 prosent av sin verdi i løpet av omtrent fire uker .

Vil ting stige herfra?

Derfra steg eiendelen inn i $ 5000 og $ 6000-sortimentene, der den svevde i noen tid, selv om den i begynnelsen av mai hadde skutt opp igjen i den lave $ 9000-serien. Alle trodde at ting hadde gått tilbake til det normale, men til tross for noen få forsøk på å bryte inn i det fem-sifrede området, var valutaen fortsatt på $ 9000 de neste to månedene.

Nå som valutaen har brutt $ 10 000, håper alle at den vil holde seg der. Så langt har ingenting for dramatisk skjedd, selv om en nedgang på $ 600 aldri er noe å ta lett på, og uten tvil vil dette grepet føre handelsmenn til litt panikk.

Analyse der langfristigen Ethereum-Preise

Analyse der langfristigen Ethereum-Preise

Für Bitcoin ist seine derzeitige Preisposition nicht typischerweise auf ungewohnte Gründe zurückzuführen. Bei Ethereum war die Erzählung jedoch völlig anders. Die größte Altmünze wird derzeit in einer Bandbreite laut Bitcoin Trader gehandelt, die zuletzt Mitte 2018 beobachtet wurde. Man kann also mit Fug und Recht sagen, dass Ethereum ein wenig mehr zu verlieren hat. Hat die größte Altmünze, die in den letzten Wochen einen regelrechten Aufwärtstrend verzeichnete, das Ende dieser Entwicklung erreicht? Vielleicht auch nicht.

Die Analyse des 1-Tages-Chart von Ethereum zeigt, dass der Vermögenswert von der 1. Juniwoche bis zur 3. Juliwoche innerhalb des Musters eines aufsteigenden Dreiecks oszillierte, das am 22. Juli einen zinsbullischen Ausbruch erlebte. Der Ausbruch erfolgte vertikal in den Charts und brach bei $276, $335 und kürzlich bei $365-$370 über den Hauptwiderstand hinaus.

Der Rückgang des Gesamtmarktes am 1. August bereitete einigen ETH-Händlern Unbehagen, da sein Wert für kurze Zeit von 407 $ auf 325 $ fiel. In den letzten 36 Stunden hat sich der Vermögenswert jedoch oberhalb des Bereichs von 370 $ konsolidiert.

Aus technischer Sicht wird die Rallye eher früher als später enden, und es gibt Anzeichen dafür, dass die aktuelle Rallye bereits beendet ist.

Ethereum kämpft derzeit mit einem Widerstand, der bei 409 $ liegt, was offensichtlich ist, wenn man bedenkt, dass es zuletzt 2018 durchbrochen wurde. Daher ist der Handel in dieser Bandbreite für ETH etwas ungewohnt.

Der Relative Strength Index kann einen hohen Kaufdruck nur so lange aufrechterhalten. Die Verkäufer werden definitiv zurückkommen, wenn sich der Preis weiter unter 409 $ konsolidiert.

Nun deutet der Gan-Fann-Indikator darauf hin, dass Ethereum die 1:1-Rationslinie in der obigen Grafik überschritten hat, was aus langfristiger Sicht ein deutlicher Aufwärtstrend ist. Nachdem das Ethereum bei Bitcoin Trader am 10. Juni unter die Verhältnislinie gesunken ist, ist die Marktstimmung wieder überwiegend bullish, so dass einige neue Anleger in diese Preisspanne gelockt werden könnten.

Obwohl ein solches Szenario den Preis wieder etwas nach oben treiben könnte, ist es wichtig zu beachten, dass die Aufrechterhaltung eines konstanten Handelsvolumens zwischen der Spanne von $335 und $409 Ethereum langfristig zugute kommen wird.

Schlussfolgerung

Ethereum wird möglicherweise in der nächsten Woche eine Seitwärtsbewegung vollziehen, bevor ein weiterer signifikanter Trend einsetzt.

Three women nominated for the Binance Awards are banned from Instagram

Rachel Siegel, also known as, CryptoFinally, was recently the only woman nominated for the Binance Influencer Awards. She and two other crypto influencers claim to have been unfairly expelled from Instagram after criticizing the lack of representation of women in the Blockchain industry. The other women allegedly affected are TechWithCatalina and GirlGoneCrypto.

Questioning the „status“

Siegel told Cointelegraph that she has always been very vocal about the lack of representation of women in the crypto coin industry. She noted that of the 25 nominees for the award, she is the only woman:

„I’ve been very vocal about the fact that there is a gender disparity in the crypto coin community and people are not happy with that. They have never been happy talking about feminist values. So, what we know is that the people who were eliminated were, me, GirlGoneCrypto , and TechWithCatalina.
The latter was the only woman nominated for the Spanish Binance Awards. Both women are known to be collaborating with Siegel.

App connects Bitcoin and Lightning Network payments directly to a bank account

It is possible that Instagram users who disagreed, or felt threatened by calls for inclusion, reported the trio to Instagram, either individually or as a joint effort. Once enough users report a user, their account generally tends to be suspended pending a manual review.

Choosing nominees
The nominees for the Binance Influencer Awards were apparently determined by both the community and the Binance team. The community vote carried 60% of the weight and the Binance team represented the remaining 40%.

Gibraltar regulatory body licenses Belarusian Crypto Trader coin platform
Cointegraph contacted Binance for further comments, but did not receive a response by the time of this publication.

Scambi di Cryptocurrency Record di prelievi di Bitcoin pesanti

I cambi di Cryptocurrency stanno assistendo ai nuovi record di Bitcoins in partenza dai conti.

Il numero più alto di beni digitali dominanti al mondo è stato prelevato

Il numero più alto di beni digitali dominanti al mondo è stato prelevato questa settimana dagli scambi di criptovalute in custodia. Secondo i dati della società di ricerche crittografiche Glassnode, sono stati prelevati 20.660 Bitcoin in più (per un valore di oltre 191 milioni di dollari) rispetto a quelli depositati l’8 luglio.

Coinbase, il più grande cambio di criptovalute degli Stati Uniti, era in cima alla lista con una quantità ancora maggiore di 20.787 Bitcoin che sono stati prelevati dai suoi conti Crypto Cash depositati. L’importo pari a circa 192 milioni di dollari è più alto rispetto al totale di tutti gli altri scambi di beni digitali.

È interessante notare che i dati rivelano il forte contrasto tra il numero di Bitcoin che sono stati depositati e ritirati nello scambio di Coinbase. Come mostra il grafico, la borsa ha registrato attualmente circa 10 mila depositi in più (oltre 16k) rispetto al numero significativamente più basso (circa 7k) di ordini di prelievo.

L’elevato numero di Bitcoin in uscita dalla borsa e il numero rispettivamente basso di transazioni di prelievo suggeriscono che importi maggiori sono stati prelevati da un minor numero di investitori. Questo significa che l’uscita massiccia è causata da grandi investitori, o in altre parole – Bitcoin whales.

Storicamente, il fatto che le balene spostino i loro

Storicamente, il fatto che le balene spostino i loro beni digitali fuori dalle piattaforme di trading in luoghi più sicuri come i portafogli di criptovalute per la conservazione a freddo, presuppone che i grandi investitori stiano cercando di tenere i loro beni. Dal momento che le balene tendono a proteggere i loro Bitcoin, questo potrebbe essere un segnale positivo per la principale valuta crittografica e il suo prezzo.

Secondo gli esperti del mercato, i massicci ritiri indicano l’imminente tendenza del toro, che di solito inizia mesi dopo che la media dei ritiri raggiunge il massimo dell’anno. Come sostiene l’analista di mercato Ki Young Ju, l’amministratore delegato della società di ricerca digitale CryptoQuant, il momento migliore per acquistare Bitcoins è soprattutto quando i grandi investitori lasciano le borse:

ACQUISTA #BTC quando le balene inviano bitcoins fuori dallo scambio. Il mercato dei BULL inizia di solito quattro mesi dopo che la media dei ritiri di scambio raggiunge l’anno di massimo.

Nel frattempo, la ritrattazione della balena non è l’unico indicatore che Bitcoin si sta preparando per la nuova corsa dei tori. Il fattore fondamentale come il tasso di hashish suggerisce che la crittovaluta di riferimento potrebbe presto saltare la tendenza al rialzo. L’hash rate di Bitcoin è attualmente ai massimi storici di circa 125 TH/s. Nel frattempo, l’uso crescente di stablecoins sta anche agendo come supporto per l’aumento del prezzo dei Bitcoins. Secondo lo stesso Glassnode, l’aumento dell’offerta di stablecoin segnala che anche il potere d’acquisto dei Bitcoin può crescere.

Bitcoin om 1,000%+ rendement te geven in 2020-2024: Analist Plan B

Gerenommeerde analist Plan B, die ook de maker is van de stock-to-flow analyse, heeft de resultaten van zijn recente Bitcoin-prijsonderzoek samengevat en deelde mee dat hij verwacht dat Bitcoin meer jaren zal laten zien met meer dan 1.000 procent winst, vergelijkbaar met 2011, 2013 en 2017.

Pessimistische BTC-onderzoeksresultaten

De analist die de Twitternaam Plan B gebruikt, en zijn echte naam privé wil houden, heeft de resultaten van een Twitterpeiling die hij op zondag heeft gehouden, gedeeld.

Hij is van mening dat de resultaten enigszins pessimistisch zijn, aangezien bijna de helft van de deelnemers (43 procent) niet gelooft dat Bitcoin Profit in staat zal zijn om 55.000 dollar te breken tegen december volgend jaar.

Ongeveer hetzelfde deel van de mensen gelooft niet dat de verdeling van de Bitcoin-opbrengsten zal blijven zoals ze nu is – asymmetrisch met een vette, positieve staart.

Plan B vermeldde dat deze mensen klassiek lineair denken en zich vergissen.

We zullen meer 1000%+ terugkeerjaren zien.

Terwijl hij de resultaten becommentarieerde, deelde de crypto-expert zijn zekerheid dat de verdeling van het rendement van Bitcoin asymmetrisch zal blijven met een vette, positieve staart, wat betekent dat er meer jaren voor de boeg zijn met BTC dat 1.000%+ rendementen laat zien, vergelijkbaar met 2011, 2013 en 2017.

Bitcoin stijgt naar $190.000, maar Josh Rager is het daar niet mee eens.

In een latere tweet, postte Plan B een Squawk Box video waar Jeff Saut, een veteraan marktstrateeg bij CNBC, de S&P 500 Index voorspelt om te schommelen tot $4.000 in het komende jaar.

Op basis hiervan berekende Plan B dat de Bitcoin-prijs waarschijnlijk $190.000 zou kunnen bedragen.

Echter, een andere groot-naam crypto handelaar Josh Rager was het niet eens met deze conclusie. Hij verklaarde dat de S&P 500 die $4.000 raakt een stijging van 28 procent zou zijn ten opzichte van de huidige waarde en, voor Bitcoin, een stijging naar $190.000 zou een stijging van 1.950 procent betekenen.

De handelaar vindt dit op korte termijn hoogst onwaarschijnlijk.

Plan B stond er echter op dat dit is wat Bitcoin de afgelopen tien jaar heeft gedaan en plaatste twee grafieken om dit te ondersteunen.

OSTATNIM RAZEM, GDY BYŁ TAKI UŚPIONY BITCOIN, WYNOSIŁ 20.000 DOLARÓW.

Bitcoin w ciągu ostatnich kilku dni zmagał się z silną słabością
Cyfrowe aktywa wzorcowe kupujących i sprzedających zostały zablokowane w ramach intensywnej walki o około 9 000 USD, a niedźwiedzie żarliwie starają się utrzymać je poniżej tego kluczowego wsparcia.
Chociaż nie wróży to dobrze dla jej perspektyw krótkoterminowych, jej perspektywy makro pozostają silne.
Jedna podstawowa metryka osiągnęła poziom niespotykany od czasu intensywnego rajdu w 2017 r. do 20 000 USD.
Jeśli historia rymuje się, ta metryka może być niewiarygodnie pozytywnym znakiem dla kryptokurcji
Bitcoin i zagregowany rynek kryptograficzny zrywają się obecnie na krawędzi klifu.

W ciągu ostatnich kilku tygodni 9.000 dolarów zostało uznane za niezbędny poziom wsparcia, a sprzedawcy żarliwie starają się zepchnąć BTC poniżej tego poziomu.

14 BTC i 95,000 Free Spins dla każdego gracza, tylko w mBitcasino’s Exotic Crypto Paradise! Zagraj teraz!
Ważne jest, aby zauważyć, że każdy spadek poniżej tego poziomu jest ulotny, ponieważ presja na zakup istniejąca w górnym regionie 8.000$ jest dość silna.

Jeśli to wsparcie się złamie, to jest prawdopodobne, że krypto benchmarkowe wykona ogromny ruch w dół, który definiuje jego trend w najbliższym czasie.

Jedna metryka, która może dać bykom bardzo potrzebny impuls, to liczba uśpionych Bitcoin Revolution. To po prostu hit poziomy nie widziane od przed rajdem do 20.000 dolarów kilka lat temu.

 

BITCOIN’S BULL CASE ROŚNIE POMIMO OSTATNICH AKCJI CENOWYCH

Ostatnia akcja cenowa Bitcoina nie wydaje się być symbolem jego siły technicznej.

W momencie pisania, Bitcoin handluje poniżej 1% przy obecnej cenie 9.100 dolarów. Oznacza to odbicie od niedawnych zaniżonych cen o 8.900 dolarów, które zostały ustalone wczoraj.

Po raz pierwszy od wielu tygodni, BTC odnotowało trwałą przerwę poniżej 9.000 dolarów. Kupujący byli w stanie odzyskać ten poziom, ale nadal wydaje się, że z dnia na dzień jest on coraz słabszy.

Jednak, jak poinformował wczoraj Bitcoinista, sprawa byka dla Bitcoina pozostaje silna, zwłaszcza z fundamentalnej perspektywy.

Jednym z czynników, które to wyjaśniają, jest wspinający się haszysz, który kryptokurcja widziała w ostatnim czasie. Spowodowało to, że kryptońskie tak zwane „Hash Ribbons“ zamieniły się w sygnał kupna.

UŚPIONE BTC OSIŠGA POZIOM SPRZED 2017 ROKU.
Innym czynnikiem, który wskazuje, że krypto waluta jest obecnie niezwykle solidna, jest sama ilość Bitcoinu, który jest uśpiony od ponad roku.

Według danych z platformy analitycznej Glassnode, 61% krążących zapasów Bitcoinów nie zostało przeniesionych w ciągu ponad roku. Wskazuje to na silną skłonność inwestorów do „hodlowania“ – co również zwiększa jego siłę.

Firma badawcza wyjaśnia również, że ta metryka wzrosła tuż przed wejściem krypty na terytorium byka.

„Ostatni raz widzieliśmy tę ilość Bitcoinów, które nie ruszyły się w ciągu ponad roku, na początku 2016 roku – poprzedzał bieg byka BTC do 20 tys. dolarów“, wyjaśnili.

Wie die Zinsobergrenze mehr Benutzer zu Crypto treiben könnte

Wie die Zinsobergrenze der Fed mehr Benutzer zu Crypto treiben könnte

Anfang dieses Monats enthüllte das Federal Open Market Committee (FOMC) in den USA, dass es die Zinssätze unverändert lasse, und deutete an, dass es sie bis 2022 beibehalten könne, um der Wirtschaft zu helfen, sich von der durch das Coronavirus verursachten Rezession zu erholen.

Bilanz der Zentralbank laut Bitcoin Profit

Die Zinssätze niedrig zu halten ist nur eines von zahlreichen geldpolitischen Verfahren, mit denen die Federal Reserve die finanzielle Liquidität in kleine und mittlere Unternehmen, Unternehmensanleihen, Staatspapiere und vieles mehr injiziert hat. Im Rahmen dieser Verfahren beläuft sich das Gesamtvermögen in der Bilanz der Zentralbank laut Bitcoin Profit zum ersten Mal überhaupt auf über 7 Billionen Dollar.

Die Bilanz der FedQuelle: US-Notenbank

Spekulanten schlagen nun vor, dass die US-Notenbank die Renditekurvenkontrolle (YCC) oder Zinsobergrenzen einsetzen wird, um den Anstieg der Renditen von Staatsanleihen und Wertpapieren zu stoppen und die Kreditkosten niedrig zu halten. YCC würde bedeuten, dass die Fed einen Zielsatz für Anleihen mit bestimmten Laufzeiten festlegt und so viel kauft oder verkauft, wie nötig ist, um die Zinsen festzuhalten.

Australien hat diese Politik Anfang des Jahres übernommen, um die Rendite dreijähriger australischer Staatsanleihen um 0,25% zu halten. Laut dem Präsidenten der Federal Serve Bank of New York, John Williams, denken die politischen Entscheidungsträger in den USA „sehr intensiv“ über die Annahme dieser Strategie nach, und 54% der von Bloomberg befragten Ökonomen glauben, dass sie im September auf dem Tisch liegen wird.

Dies könnte bedeuten, dass die Zinssätze in den USA in nächster Zeit nicht steigen werden, zu einer Zeit, in der ein durchschnittliches Sparkonto in den USA jetzt 0,09% pro Jahr abwirft, was bedeutet, dass die Sparer ihr Geld nicht einmal auf die Bank legen können. Anderswo in der Welt scheint die Situation nicht besser zu sein.

Laut „The Telegraph“ hat der Coronavirus „katastrophale Auswirkungen auf den Spareinlagenmarkt“ in Großbritannien gehabt, da sich die Zinssätze seit Jahresbeginn bereits halbiert haben und unter das Niveau der Finanzkrise von 2007 und 2008 gefallen sind.

Die Daten des CNBC zeigen, dass sich in Großbritannien Staatsanleihen mit einer Laufzeit von 2 Jahren nun im negativen Bereich befinden, während in Deutschland Anleihen mit einer Laufzeit von 20 Jahren in den negativen Bereich fallen. 0,061% pro Jahr werden erzielt, wenn man der deutschen Regierung Geld über einen Zeitraum von 30 Jahren leiht. Im Vergleich dazu rentieren die US-Schatzpapiere für 30-jährige Anleihen 1,5%, während 3-monatige T-Bills 0,17% abwerfen.

Warum Sparer in den Krypto-Raum umziehen könnten

Einer der größten Anwendungsfälle im dezentralisierten Finanzraum (DeFi) ist das Leihen und Borgen. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die Kreditvergabe: Die Zinssätze können bei Protokollen mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz wie Compound bis zu 8,9% für Stablecoins wie Tether’s USDt steigen, die 1:1 an den Wert des US-Dollars gekoppelt sind.

Das bedeutet, dass Sparer einen Teil ihres gelagerten Geldes problemlos dem Kryptowährungsraum zuweisen könnten. Alles, was sie tun müssten, wäre, sich für einen Kryptowährungsumtausch bei Bitcoin Profit anzumelden und mit ihrem USD eine Kryptowährung zu kaufen, die an ihren Wert gebunden ist, und so Zugang zu Zinssätzen zu erhalten, die weit über denen der traditionellen Finanzierung liegen.

Während einige argumentieren könnten, dass Stablecoins noch neu sind und ihre Kopplung an den USD verlieren könnten und dass die DeFi-Protokolle etwas neu sind und Verletzungen erleiden könnten, ist es auch wichtig darauf hinzuweisen, dass bei Verwendung dezentralisierter Protokolle die Gelder unter der Kontrolle der Nutzer gesichert sind und nicht eingefroren werden können.

Der Dollar könnte jedoch aufgrund der Inflation einen Teil seines Wertes verlieren: Die Bilanz der Fed lag noch nie über 7 Billionen Dollar, und die Zentralbank scheint bereit zu sein, alles zu tun, um die Wirtschaft zu retten, auch die Druckereien am Laufen zu halten.

Das schrieben kürzlich Ökonomen des Think-Tanks Brookings:

„Zinsschranken sollten theoretisch die finanziellen Bedingungen und die Wirtschaft in vielerlei Hinsicht auf die gleiche Weise beeinflussen wie die traditionelle Geldpolitik: Niedrigere Zinssätze für Staatspapiere würden sich in niedrigeren Zinssätzen für Hypotheken, Autokredite und Unternehmensschulden sowie in höheren Aktienkursen und einem billigeren Dollar niederschlagen.

Für diejenigen, die sich weigern, den überbewerteten Aktienmarkt zu kaufen, um zu versuchen, den Wert zu erhalten, können andere Krypto-Assets eine Alternative sein. Während es möglich ist, Zinsen auf ETH-Token auf DeFi-Protokollen zu verdienen, können Benutzer von Krypto-Währungsbörsen Token aus Proof-of-Stake (PoS)-Blockketten einsetzen und Kryptos aus Proof-of-Work (PoW)-Blockketten ausleihen, um Zinsen zu verdienen.

Bei der Bitcoin-Börse OKEx ist es beispielsweise möglich, 0,79 % pro Jahr auf seinen BTC-Bestand zum Zeitpunkt der Drucklegung zu verdienen. Bei OKEx scheint es möglich zu sein, Zinsen auf mehr als 40 Kryptoassets zu verdienen, von denen einige relativ gut abgeschnitten haben und für Sparer, die versuchen, den Wert zu erhalten, attraktiv sein könnten.

Bitcoin Core Contributor Gleb Naumenko erhält 100.000 US-Dollar von BitMEX

Kryptowährungsaustausch BitMEX gab bekannt, dass Gleb Naumenko, ein Bitcoin Core-Mitarbeiter und Forscher, seinen einjährigen Zuschuss in Höhe von 100.000 US-Dollar gewährt hat. Das von HDR Global Trading, dem Eigentümer von BitMEX, verliehene Developer Grant-Programm ergänzt die Bemühungen des Unternehmens, die Entwicklung von Open-Source-Protokollen zu unterstützen.

Chaincode Labs Researcher erhält BitMEX Grant

Gleb Naumenko, ein Bitcoin Core-Mitarbeiter und Forscher bei Chaincode Labs, hat das Bitcoin-Entwicklerstipendium von BitMEX erhalten. Nach der Ankündigung des Unternehmens ist Bitcoin Trader nach Michael Ford, der den Zuschuss im vergangenen Jahr erhalten hat, die zweite Person, die den Zuschuss erhalten hat.

Naumenko erhält von HDR Global Trading Limited, dem Unternehmen, das die BitMEX-Handelsplattform für Kryptowährungen besitzt und betreibt, ein einjähriges Stipendium in Höhe von 100.000 USD. Das Unternehmen kündigte Anfang Mai den Zuschuss „No Strings Attached“ an und erklärte, es wolle die Praxis der Vergabe von Zuschüssen für die Arbeit an Bitcoin, NodeJS, Java oder Kubernetes fortsetzen.

Bisher hat HDR Open-Source-Projekten Zuschüsse in Höhe von insgesamt 650.000 USD gewährt, darunter einen Zuschuss von 150.000 USD für Ford im letzten Jahr und einen Zuschuss von 500.000 USD für die Digital Currency Initiative am MIT.

Bitcoin

Unterstützung der Open Source Bitcoin-Entwicklung

Die Bitcoin Development Grant-Vereinbarung besagt, dass HDR Naumenko die 100.000 USD in 12 gleichen monatlichen Raten entweder in Fiat oder Bitcoin zahlen wird. Während des Zeitraums von 12 Monaten muss Naumenko nur alle sechs Monate zwei „Kurzberichte“ über seine Arbeit an Projekten im Zusammenhang mit der Bitcoin-Entwicklung senden.

Alle geleisteten Arbeiten sollten HDR und der Öffentlichkeit über eine Open-Source-Softwarelizenz ohne Einschränkungen zur Verfügung gestellt werden. In Bezug auf die Art der Arbeit, die Naumenko ausübt, sagte HDR, dass es in seinem „alleinigen Ermessen“ liege.

Mit dem jüngsten Zuschuss steht BitMEX bei Unternehmen, die die Entwicklung von Bitcoin finanzieren, an der Spitze. Das Unternehmen hat sich mit Blockstream und Lightning Labs sowie anderen Börsen wie Bitfinex, Bitmain, BitPay und OKCoin zusammengetan, um die Weiterentwicklung des Bitcoin-Netzwerks zu finanzieren.

Es ist auch erwähnenswert, dass das Unternehmen für verschiedene Zwecke gespendet hat, die gegen den COVID-19-Ausbruch kämpfen. Bereits im April bestätigte BitMEX, dass vier Organisationen, darunter die Gates Philanthropy Partners, 2,5 Millionen US-Dollar gespendet haben.

Viele Händler auf Twitter, die wahrscheinlich kürzlich liquidiert wurden, freuten sich über die Nachricht, dass ihr Rekkt-Geld für einen guten Zweck ausgegeben wurde.

Wie man Kryptowährung gewinnt, indem man Flappy Bird spielt

In diesem Bereich gibt es viele Möglichkeiten, Kryptowährung zu verdienen. Sie können freiberuflich dafür arbeiten , Sie können einen Knoten einrichten , Sie können sogar nach Kryptowährung suchen . Aber keines davon ist halb so befriedigend wie das Verdienen von Krypto beim Manövrieren eines pummeligen, aber insgesamt unbeschreiblichen gelben Vogels um einige grüne Rohre.

Das ist richtig Leute. Flappy Bird, das obsessive Handyspiel, das 2014 für Aufsehen sorgte, ist zurück. Um klar zu sein, es ist nicht der offizielle Flappy Bird, aber es hat ein Bein mehr als das Original: Sie können es spielen, um Kryptowährung zu gewinnen.

Crypto Casino: Wie man mit Crypto spielt

„Hallo allerseits! Ich bin begeistert, ein Projekt anzukündigen, für das ich viele, viele schlaflose Nächte verbracht habe“, heißt es in dem Beitrag des Bitcoin Era Entwicklers im Nano-Subreddit . „Ich präsentiere dir, FlappyNano!“

Laut Entwickler ist das Spiel eine einfache Variante des Originals. Anstelle des oben erwähnten gelben Prallers wird die zentrale Figur durch eine blaue geisterhafte Kreatur ersetzt.

FlappyNano nutzt eine Multiplayer-Funktion, bei der Konkurrenten 0,1 Nano einsetzen. Der Spieler mit der höchsten Punktzahl gewinnt den Pot.

Zu Beginn sendet ein Spieler eine Einladung über einen In-App-Link. Sobald die Herausforderung angenommen wurde, wird eine Treuhandadresse eines Drittanbieters als QR-Code angezeigt, über den die Spieler Geld einzahlen können. Sobald das Paar eingezahlt hat, geht es weiter.

Gegenwärtig funktioniert das Spiel sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy. Der Entwickler schlägt jedoch vor, Natrium, eine Nano-basierte Geldbörse, zu installieren, um die bestmögliche Erfahrung zu erzielen.

Bitcoin

Ledger Nano X Review: Ein teurer Schritt in die richtige Richtung

Dies ist nicht die erste Krypto-Version von Flappy Bird. Aber der letzte war nicht so erfolgreich.

Eine EOS-Iteration des Spiels, bei der hochrangige Spieler EOS-basierte Token verdienen, ist in Bezug auf die Nutzung ziemlich flach. Nach Angaben von DappRadar erreichte das Spiel eine Woche nach seiner Veröffentlichung im Jahr 2019 einen Höchststand von 464 Nutzern. Seitdem gab es praktisch überhaupt keine Aktivitäten mehr.

Blockchain has had a large increase in female users

From the beginning in the use of cryptography and Blockchain, it is believed that this is exclusive to men. However, a report by CoinMarketCap last April states that the opposite is true. According to the figures, Blockchain has had a large increase in female users, with a growing percentage of 43.24% in the first quarter of 2020.

This is according to a study last December by traced the bitcoin transactions, cryptocurrency purchasing feature, already sprung up, planning to relocate, south burlington, vermont, published patent filing, being made obsolete, first announced bakkt, winklevoss bitcoin trust, in may of last year, fund operator Grayscale, which shows that 43% of investors interested in the BTC are women.

Why is this the case? Because, as global financial conditions tighten, many people are looking to invest in gold, real estate and crypto assets. In addition, it is assumed that women tend to be more pessimistic than men about the global economy, which determines the increase of female users in the use of Blockchain.

Find out in 5 minutes the most important things about Bitcoin and Blockchain

Women trust Blockchain more
For many people, cryptomonies are a promising investment and this is the case for many women. Nisa Amoils, a Blockchain entrepreneur, points out that the attraction of the blockchain is the investment opportunities in the market. She says women are increasingly interested in digital money.

„Women can get more income through trade, investment and virtual spending from Bitcoin. And the token economy can democratize access to capital through, for example, security token offerings.

In addition, many trading platforms have already seen an increase in demand for crypto-currency. At the same time, Bitcoin has doubled in value in the last two months, causing a stir around crypto-currencies.

In this scenario, women have been as competent as men. In particular, according to Grayscale, 49.8 percent of women predicted that the limited issuance of Bitcoin would lead to price growth in the future.

Therefore, the price growth of Bitcoin, as well as the attractiveness of investing digital money in general, has contributed to increasing the number of women in crypto exchanges.

A new alternative to traditional values

Vincent Poon, Vice President of Bithumb explains that: „Women tend to be less reserved when it comes to investing Bitcoin due to the technical side and volatility. I think they are just trying to diversify or hedge the portfolio and are starting to see Bitcoin as an alternative investment. Because of the loss of confidence in traditional stocks or in the economy as a whole during the pandemic.

Lately, the number of female users has increased between 22% and 160% on major cryptographic trading platforms since the beginning of the year.

Alexander Kravets, CEO of CEX.io, shared the latest statistics „As part of our overall user base. CEX.io has seen a 26.86% growth in the female user segment from Q1 to Q2 2020“.

Also, Maria Stankevich, head of business development at EXMO, said the biggest growth was in the number of women between 18-24 and 35-44 years old. „We noticed that sometimes the other members of the VIP trading family started to trade. It’s probably related to the fact that they want to acquire new skills.

Similarly, UK-based CoinCorner revealed that the proportion of women among its users is now 14.7%, with a 47% increase in female registrations in the first quarter of 2020.

Finally, Bitfinex notes this increase in female users with a record growth rate of 162% so far this year, determining the strong interest in Blockchain and cryptography.